Lisa Ziegler

 

o. T.

50 × 60cm, Fine Art Print, 2016
aus der Serie »Eden«

 

Der Garten Eden, das irdische Paradies: Als lebendiger, artenreicher Garten, losgelöst vom weltlichen Treiben, wird er zum Sinnbild der menschlichen Sehnsucht nach einer Idylle. Eine Utopie, der kaum jemand ferner scheint, als die Menschen in den Großstädten. „Eden“ richtet den Blick auf Orte, an denen Natur auf städtische Architektur, die Utopie des ewigen Gartens auf die Reglementierungen der Zivilisation trifft.

 

Geboren 1989 in Berlin, lebt, arbeitet und studiert in Berlin.

 

> instagram

lisa.ziegler@mail.de